Aktuelles - Infos und Termine

  • Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) führt mit der neuen Fachstelle überaus Informationsangebote zu den "Über"gängen von der Schule in "Aus"bildung und Beruf zusammen. Fachstelle und das gleichnahmige Online-Portal nehmen die Handlungsfelder von der Berufsorientierung über die Begleitung der Ausbildung bis hin zur gelingenden beruflichen Integration in den Blick.

  • 29 KAUSA Servicestellen beraten bundesweit junge Geflüchtete und Jugendliche mit Migrationshintergrund

  • Für die Bundesinitiative "Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften" haben das BMFSFJ und UNICEF gemeinsam mit einem Netzwerk von Partnern "Mindeststandards zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen in Flüchtlingsunterkünften" erarbeitet. Diese Mindeststandards bilden erstmals eine bundesweit einheitliche Grundlage, um den Schutz von Kindern, Jugendlichen und Frauen vor Gewalt sowie den Zugang zu Bildungsangeboten und psychosozialer Unterstützung in Flüchtlingsunterkünften zu verbessern.

  • Junge Flüchtlinge lernten bei "Ein Tag Azubi" Ausbildungsberufe kennen und konnten ihre Fragen Ausbildenden der Unternehmen stellen

  • Die Smartphone-App „Anerkennung in Deutschland“ bietet Geflüchteten Informationen über die Anerkennung von beruflichen Abschlüssen in Deutschland.